Engagement braucht Richtung
Home > Über uns > Referenzen > Referenz Deymann Montagen

Referenz Deymann Montagen

Rainer Deymann schreibt:

 

Es ist mir unfassbar schwer gefallen, im vergangenen Jahr (2020) mein Unternehmen schließen zu müssen. Aber meine Erkrankung ließ schlussendlich keine andere Möglichkeit. Insofern möchte ich mich auch über diesen Weg bei all meinen Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern bedanken für die gute Zusammenarbeit und für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Ich hoffe immer mal wieder von Euch/von Ihnen zu hören. Ein ganz besonderer Dank geht an meine Familie und hier vor allem an meine Frau Silvia, die mich in all den Jahren durch alle Höhen und Tiefen begleitet und mich immer unterstützt hat.

 

Ein weiterer besonderer Dank geht aber auch an Reinhard Zwake, der mich auch in der Phase als es mir nicht mehr gut ging und als es darum ging Alternativen für die sich dadurch ergebende betriebliche Situation zu entwickeln, begleitet, unterstützt und beraten hat. In vielen Gesprächen, auch im Beisein meiner Familie, sind wir dann schlussendlich zu der Überzeugung gekommen, dass das Unternehmen geschlossen werden sollte, auch wenn es für mich persönlich ein sehr schmerzhafter Entschluss war.

 

Euer Rainer Deymann

 

 

Seit mehr als einem Jahrzehnt durften wir die Firma von Herrn Rainer Deymann, Fa. Deymann Montagen, betriebswirtschaftlich (und darüber hinaus) begleiten. Dabei haben wir viele Gespräche mit Frau und Herrn Deymann geführt, immer mit der Zielsetzung, das betrieblich bestmögliche, aber auch das real/wirtschaftlich mögliche für das Unternehmen zu erreichen. Das bezog sich sowohl auf die monetären Angelegenheiten als auch auf Fragen zur Organisation, zum Personal oder in Behördenangelegenheiten. Dabei ist es selbstverständlich, dass es auch den ein oder anderen privaten Austausch gegeben hat.

 

In 2020 ist die Zeit gekommen, dass Herr Deymann, ausschließlich aus gesundheitlichen Gründen, sein Unternehmen schließen musste. Die Schwere seiner Erkrankung lässt den weiteren Betrieb nicht zu.

 

Wir bedanken uns für das bis zum Schluss in uns gesetzte Vertrauen, für die langjährige Zusammenarbeit und für den stets offenen und ehrlichen Dialog und Umgang.

 

Rainer, wir wünschen Dir alles alles Gute.

 

 

Reinhard Zwake

 

header-061

 

Tim Wolters und Reinhard Zwake

Ihre Ansprechpartner

Tim Wolters und Reinhard Zwake

Telefon 0591 911002-0
Mobil:
» E-Mail senden

Schnell-Check

Schnell-Check

Achten Sie auf das „Check“-Logo! Zu fast allen unseren Themen eine Kurzfassung erstellt. So erhalten Sie die wichtigsten Infos auf einen Blick.